Eine der grundlegenden Dienstleistungen im Angebot von PeBeKa ist die umfassende Herstellung von horozontalen Grunenbauen. In den im Kupferrevier Legnica-Głogów befindlichen Bergwerken haben wir über 1600 Kilometer Strecken und Querschläge sowie über 700 000 m³ Kammern gebaut.

Gleichzeitig mit dem Schachtabteufen und der Durchführung von horizontalen Arbeiten beschäftig sich PeBeKa auch mit der Ausrüstung von Abbauräumen mit der technischen Infrastruktur, d.h.: Montage von Prozessrohrleitungen sowie Strom-, Licht- und Telekommunikationsleitungen sowie mit dem Bau von Transportsystemen.

Vortreiben von Stollen und Kammern mit Sprengstoffen

Das Vortreiben von Abbauräumen unter Verwendung von Sprengstoffen ist ein Verfahren, das eine große Erfahrung und entsprechende Technik voraussetzt. Aufbauend auf unserem Know- how und langjähriger Erfahrung setzen Fachleute von PeBeKa derartige Vorhaben in verschiedenen Teilen der Welt um.


Vortreiben von Stollen mit mechanischem Ausbruch

Das Vortreiben von Stollen mit mechanischem Ausbruch gehört zu den grundlegenden Arbeitsverfahren im Bergbau. Dabei werden Gesteinsbrocken vom vom gewachsenen Stein gelöst und zur geforderten Größe ohne Änderung des Aggregatzustands zerkleinert.


Umbau und Rekonstruktion von Abbauräumen

Der Umbau und die Rekonstruktion von Abbauräumen, insbesondere der mit einer wichtigen kulturellen Bedeutung, sind eine große Herausforderung, bei der Sicherheit und Präzision am wichtigsten sind.
PeBeKa-Fachleute, die ein großes Vertrauen unten den Bauherren genießen, führten Arbeiten bei der Wiederherstellung von unterirdischen Grubenräumen im Salzbergwerk „Wieliczka” – einem Ort, der als Welterbe in die UNESCO-Liste aufgenommen wurde.


Montagearbeiten unter Tage

PeBeKa bietet vollen Service bei knappschaftlichen Arbeiten. Neben dem umfassender Vortrieb von Grubenräumen beschäftigen wir uns auch mit der Herstellung von sämtlichen Objekten, die zu ihrer Inftrastruktur gehören . Das Vortreiben von mehrere Kilometer langen Stollen bedarf nämlich einer kontinuierlichen Montage von Prozessrohrleitungen sowie Strom-, Licht- und Telekommunikationsleitungen. Wir bauen ebenfalls unterirdische Transportsysteme


Untertägige Bohrarbeiten

Außer dem klassischen Vortreiben von Stollen beschäftigen wir uns auch mit der Erkundung von Lagerstätten. Tiefbohrungen ermöglichen es, ausführliche Daten zu den geologischen Bedingungen des Vorkommens und der Verbreitung von Lagerstätten und begleitenden Mineralien, die eine umfassende Vorbereitung auf die Umsetzung von Abbauvorhaben erlauben.